Patrizia Kummer
Zoom
Patrizia Kummer

Swiss Olympic bestimmt Patrizia Kummer zur Fahnenträgerin an der Schlussfeier von «Sochi 2014»

Sotschi, 22. Februar 2014. Die Snowboarderin Patrizia Kummer wird am Sonntagabend an der Schlussfeier der Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi die Schweizer Delegation als Fahnenträgerin anführen.

Die Missionsleitung von Swiss Olympic hat sich unter den Athletinnen und Athleten, die an der Schlussfeier teilnehmen werden, für Patrizia Kummer als Schweizer Fahnenträgerin entschieden. Kummer gewann am 19. Februar 2014 im Snowboard den Parallel-Riesenslalom der Frauen und wird heute Nachmittag auch im Parallel-Slalom antreten. «Fahnenträgerin der Schweizer Olympia-Delegation zu sein, macht mich sehr stolz. Ich danke Swiss Olympic, dass ich diese ehrenvolle Aufgabe übernehmen darf», sagt die 26-jährige Walliserin.