Vancouver im Briefkasten

Die Olympischen Winterspiele sowie die Paralympics 2010 in Vancouver werden ab November auch Briefe und Pakete schmücken: Die Schweizerische Post gibt Sonderbriefmarken zu Olympia heraus.

Der Bob, mit dem das Bobteam in Vancouver um eine Medaille kämpfen wird, und ein Skirennfahrer, der auf einem Bein die Piste hinunter rast – das sind die Olympia-Sondermarken, die bald auf Briefen und Paketen durch die Schweiz und die Welt geschickt werden. «Es ist das erste Mal, dass auf einer Schweizer Briefmarke ein Bob abgebildet ist», sagt Carina Ammon, Leiterin Kommunikation der Schweizerischen Post. Der Schweizer Bobsport sei bekannt und erfolgreich – ein ideales Motiv für die Sondermarke zu den Olympischen Winterspielen in Vancouver 2010.

Auch die zweite Olympia-Marke ist ein Primeur: Zum ersten Mal wird eine Briefmarke den Paralympics gewidmet. Die Schweizer Paralympics-Athleten seien sehr erfolgreich, deshalb wolle die Post auch ihnen eine Briefmarke widmen, sagt die Kommunikationsverantwortliche. Eine Briefmarke spiegle nicht nur den Zeitgeist, die Themen und die Gestaltung des Ausgabejahrs, die Post betrachte Briefmarken als Kulturgut: «Ganz bewusst werden auch Minderheiten berücksichtigt.»

Anerkennung für die Sportler

Es ist nicht das erste Mal, dass die Schweizerische Post den Olympischen Spielen Sondermarken widmet: Erstmals wurde 1944 eine Briefmarke zum 50. Geburtstag des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) herausgegeben und vier Jahre später zu den Olympischen Winterspielen in St. Moritz. Die nächste Olympia-Sondermarke kam erst 2004 zu den Olympischen Spielen in Athen heraus. Seither wurden regelmässig Olympia-Marken herausgegeben. «Wir wollen mit den Briefmarken auf die Olympischen Spiele aufmerksam machen», sagt Ammon. Sie seien eine Anerkennung für den Schweizer Sport und eine Ehrung der einzelnen Sportler. Ausserdem sei Olympia bei Sammlern ein beliebtes Briefmarken-Thema: «Bisher sind sie immer gut beim Publikum angekommen.»

Die Sondermarken sind ab dem 20. November 2009 gültig. Der Vorverkauf in den sechs Philateliestellen beginnt bereits eine Woche vorher. Weiter sind noch ein Combi-Folder mit beiden Marken und den Ausgabetagstempeln sowie eine Bildpostkarte mit dem Motiv Snowboard erhältlich. Die Briefmarken sind solange Vorrat oder bis spätestens Ende 2010 verfügbar.